Mitterhuber Cinthia (geb. 1986)

geboren am 16. 05. 1986 in Mautern / Steiermark, lebt und arbeitet in Wien und OÖ

2007–2013 Universität für Angewandte Kunst Wien, Bildende Kunst: Malerei, bei Johanna Kandl und Gerhard Müller
2011 Auslandssemester an der Newcastle University, School of Arts and Cultures (UK)
2000-2005 Ortweinschule für Kunst und Design (Bildhauereiklasse), Graz

Stipendien und Preise:
2015 Nominierung für den Koschatzky-Kunstpreis 2014 Sophie und Emanuel Fohn Stipendium
Sammlungen:
Artothek des Bundes; Arbeiterkammer, Wien

„ Treffen am Wasser “

Öl auf Leinwand

rückseitig signiert, datiert 2020-23 und bezeichnet
120 x 170 cm

„ Fresh Dust “

Öl auf Leinwand

rückseitig signiert, datiert 2021 und bezeichnet
100 x 70 cm

„ Bowl V “

Öl auf Lerinwand

rückseitig signiert, datiert 2023 und bezeichnet
Durchmesser: 30 cm

„ Lead me into the night “

Öl auf Holz

rückseitig signiert, datiert 2023 und bezeichnet
40 x 50 cm