Kreinecker Evelyn (geb. 1971)

lebt und arbeitet in Prambachkirchen/OÖ

Mitglied bei Künstlerhaus – Wien, DIE FORUM – Wels, DIE KUNSTSCHAFFENDEN – Linz, ASIFA Austria, Künstlergilde Eferding
Werke in öffentlichen und privaten Sammlungen u.a. in der Sammlung Angerlehner, Lentos, AK OÖ, Linz AG, Sammlung Nordico Stadt Linz, Ärztekammer OÖ

„Evelyn Kreineckers Bilderserien sind persönliche Fragestellungen zu den brisanten sozialpolitischen Umwälzungen unserer Zeit. Diese „Untersuchung der Wirklichkeit“ und der Versuch etwas Wahrhaftiges dabei herauszufinden, beschreibt
ihren persönlichen Zugang zum Malen und Zeichnen.“
Mag.a Marlene Elvira Steinz, Kunsthistorikerin und Kuratorin

„Mengenlehre Nr.11“

Acryl, Lack, Kohle und Öl auf Leinwand
rückseitig signiert, datiert 2018 und bezeichnet
100 x 70 cm

„Berühren“

Schnitt und Acryl auf Holz
rückseitig signiert und bezeichnet
30 x 30 cm