Zülow, Franz von

geb. 1883 in Wien, gestorben am 26. Februar 1963 in Wien

1901/02 graphische Lehr- und Versuchsanstalt in Wien
Kunstgewerbeschule in Wien bis 1907

1907 Patenturkunde für das Papierschnittdruck-Verfahren
1910 Entstehung der ersten Kleisterbilder
1920 – 22 Lehrer an der keramischen Lehrwerkstätte in Schleiß / Gmunden. Bis 1961 künstlerischer Berater der Firma
1922 Heirat – Übersiedlung nach Wien
1928 Übersiedlung nach Hirschbach / Mühlviertel
1933 Österreichischer Staatspreis
1936 Staatsmedaille für Gesamtwerk
1950 Professor h.c.
1950 Ehrenmitglied und Präsident der Mühlviertler Künstlergilde
1958 Ehrenmitglied der Wiener Secession

zum Werk:

 

 

AV6A0903web

“Dorfansicht”

Kleistertechnik auf Papier
links unten signiert, rechts unten datiert (19)54 rückseitig bezeichnet
43 x 62 cm (Passepartout-Ausschnitt)

 

 

 

AV6A0285webq

 

“Stillleben mit Krug, Blumen und Äpfeln”

Öl auf Karton
rechts unten signiert
23 x 28 cm